verknüpfen


 

Papier ist griffig, sensorisch eine eigene Welt und kann als Map ein optischer Anker für lange Zeit Orientierung bieten, durch stetige Präsenz. In vielen Fällen stehen aber unsere Landkarten in inniger Beziehung zur digitalen Datenwelt und verknüpfen Überblick mit dynamischem Detail.

 

Beispiele:

ein grosses Projekt wird als Map abgebildet und auf einem Blick sind alle wichtigen Parameter ersichtlich. Nun lesen Sie via Smartphone direkt ab Karte die aktuelle Risikoanalyse oder den detaillierten Meilensteinplan. Alle dynamischen Aspekte sind so mit dem Überblick verknüpft.

Oder wie wäre es Ihre Produkte auf einer Map darzustellen und der Klick mit Smartphone öffnet eine Ansicht in 3D oder augmented reality?

Vielleicht möchten Sie einen komplexen Lehrstoff im Überblick als „Map-Handout“ an Teilnehmende abgeben und diese können den passenden Webinar-Teil oder gezeichnete Erklärfilme entsprechend ansteuern… na, hat dies Ihre Kreativität geweckt?